Hospitalstiftung zum Heiligen Geist
Kaufbeuren

 Neuigkeiten

  • Seniorenbüro startet Repair-Café

    Unser Seniorenbüro setzt die Idee des Seniorenbeirats, in Kaufbeuren ein Repair-Café zu eröffnen um. Start ist am 3. Februar um 14.00 Uhr in den Räumen der Diakonie, Bismarckstr. 20 Kaufbeuren. Nähere Informationen:
    http://www.repaircafe-kf.de/startseite.html

    ...weiter

  • Unser erster Spitalbote für 2018 ist da.

    Von der Nikolausfeier bis zur Weihnachtsfeier - viel war im Dezember geboten. Lesen Sie, was der Nikolaus aus seinem goldenen Buch vorgetragen hat und welche Mitarbeiter/innen nicht ganz ohne mahnende Worte davon gekommen sind. Außerdem gibt..

    ...weiter

  • Der Dezember-Spitalbote ist erschienen.

    Lesen Sie im aktuellen Spitalboten, wer schon Jahrzehnte für die Hospitalstiftung tätig ist und somit bei unserer Dienstjubiläumsfeier geehrt wurde. Ebenso gibt es einen Artikel, in welchem wieder aus "dem Nähkästchen" geplaudert...

    ...weiter

  • Es gibt eine Spitalboten-Sonderausgabe "Gesundheit"

    Da sich vieles zum Thema "Gesundheit" angestaut hat, gibt es diesen Monat zusätzlich eine Ausgabe des Spitalboten. U. a. informiert der Arbeitskreis Gesundheit über seine Aufgaben und das, was teilweise schon umgesetzt werden konnte, wie z. B. eine Tischtennisplatte im Saal für alle Mitarbeiter/innen. Außerdem gibt es ein langes Interview mit...

    ...weiter

  • Unser November-Spitalbote ist da.

    Herbstzeit ist Feierzeit - so beginnt der neue Spitalbote doch gleich mal gut. Zwei Feste hatten wir diesen Monat zu feiern. Zuerst das Oktoberfest mit einem Fass Bier - gefolgt vom Heurigen-Nachmittag mit Zwiebelkuchen und Wein. Interessant ist auch der Artikel über...

    ...weiter

  • Wir sind bei TV-Allgäu.

    Einen interessanten Beitrag über die GPS-Geräte, die seit ca. einem Jahr bei uns im Einsatz sind, gab es am 01.06.2017 bei TV-Allgäu zu sehen. Heimleiter Wolfgang Scupin erklärte hier...

    ...weiter

  • Feuerwehr in Aktion

    Feuerwehrübung

    Ein Brand in einem Haus mit vielen älteren, teilweise hilfebedürftigen Menschen ist ein Schreckensszenario. Gerade deshalb übt die Feuerwehr Kaufbeuren auch regelmäßig in Heimen und Krankenhäusern. Dieses Jahr war unser Heim im Gartenweg an der Reihe. Den Ablauf des "Einsatzes" zeigt die Diaschau unten. Gregor Derzapf hat uns wieder viele...

    ...weiter