Hospitalstiftung zum Heiligen Geist
Kaufbeuren

Seniorentreffs

Ob in großer Runde oder allein. Unsere Seniorentreffs sind für Sie da!
Ob in großer Runde oder allein. Unsere Seniorentreffs sind für Sie da!

Beisammen sein

So wie fast alle älteren Menschen gerne für sich in ihrer eigenen Wohnung leben möchten, so sehr gibt es aber auch das Bedürfnis nicht allein zu sein. Das reiche Kaufbeurer Vereinsleben bietet zwar viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Der Kaufbeurer Seniorenbeirat stellte jedoch bereits kurz nach seiner Gründung fest, dass ein offener Treffpunkt ohne Verzehrzwang für Senioren in Kaufbeuren nötig wäre. So wurde schon 1993 als in großen Städten die ersten „Alten- und Servicezentren“ entstanden, in Kaufbeuren die Gunst der Stunde genutzt und Dank einer großzügigen Zustiftung Hans Doblers zur Hospitalstiftung der Seniorentreff Baumgärtle eröffnet. Die rege Nutzung dieses Treffs veranlasste die Stadt dazu fünf Jahre später im Stadtteil Neugablonz den Seniorentreff Koffejtippl zu eröffnen. Seit 2012 wird dieser von der Hospitalstiftung geführt, ebenso wie das Straßencafé im Heim am Gartenweg.

Alle drei Einrichtungen werden im Wesentlichen von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewirtschaftet, die oft selbst schon im Seniorenalter sind. Daher sind auch sehr günstige Preise möglich. Ein komplettes Mittagessen incl. Getränk ist beispielsweise für 4,90 € zu haben. Die aktuellen Speisepläne finden Sie hier.

Sie haben Lust auf die Begegnung zwischen verschiedenen Generationen - dann kommen Sie ins Baumgärtle 

Auch in Neugablonz bieten wir Ihnen mit dem Koffejtippl die Möglichkeit des geselligen Beisammenseins

Die freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Straßencafe´s sind jeden Nachmittag für Sie da

Klicken Sie einfach einmal auf unsere Treffs - oder noch besser: Kommen Sie einfach vorbei!